Kalziumkarbid


Kalziumkarbid

Kalziumkarbīd, Verbindung von Kalzium mit Kohlenstoff, hergestellt durch Erhitzen von Ätzkalk mit Kohlestaub im elektr. Ofen, grauschwarz, hart, kristallinisch, spez. Gewicht 2,3 dient zur Herstellung des Azetylens (s.d.).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kalziumkarbid — Kristallstruktur Keine Kristallstruktur vorhanden Allgemeines Name Calciumcarbid Andere Namen Kalziumkarbid Calciumacetylid Verhältnisformel CaC2 …   Deutsch Wikipedia

  • Kalziumkarbid — Kạl|zi|um|kar|bid 〈n. 11; unz.; Chem.〉 wichtiger chem. Rohstoff, u. a. zur Herstellung von Azetylen u. Kalkstickstoff verwendet; Sy Karbid (1); oV 〈fachsprachl.〉 Calciumcarbid * * * Kạl|zi|um|kar|bid, das <o. Pl.>: ↑ Karbid (2). * * *… …   Universal-Lexikon

  • Kalziumkarbid — Kạl|zi|um|kar|bid 〈n.; Gen.: s; Pl.: unz.; Chemie〉 = Calciumcarbid …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kalziumkarbid — Kal|zi|um|kar|bid vgl. ↑Karbid …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kalziumkarbid — Kạl|zi|um|kar|bid …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kalziumkarbid-Verfahren — Das Calciumcarbid Verfahren ist eine schnelle und für viele Fälle ausreichend genaue Feldmethode zur Feuchtemessung. Sie kann dann verwendet werden, wenn ein allseitiger Kontakt des Calciumcarbids mit der Materialprobe hergestellt werden kann.… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektrohochofen — Der Lichtbogenofen (Elektrolichtbogenofen) ist ein Aggregat (Ofen) zum Einschmelzen von Stahlschrott zur erneuten Verwendung als Stahl Neuprodukt. Stahl kann zum einen aus Eisenerz über die Route Hochofen und Konverter hergestellt werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektrolichtbogenofen — Der Lichtbogenofen (Elektrolichtbogenofen) ist ein Aggregat (Ofen) zum Einschmelzen von Stahlschrott zur erneuten Verwendung als Stahl Neuprodukt. Stahl kann zum einen aus Eisenerz über die Route Hochofen und Konverter hergestellt werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektrostahl — Der Lichtbogenofen (Elektrolichtbogenofen) ist ein Aggregat (Ofen) zum Einschmelzen von Stahlschrott zur erneuten Verwendung als Stahl Neuprodukt. Stahl kann zum einen aus Eisenerz über die Route Hochofen und Konverter hergestellt werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Elektrostahlverfahren — Der Lichtbogenofen (Elektrolichtbogenofen) ist ein Aggregat (Ofen) zum Einschmelzen von Stahlschrott zur erneuten Verwendung als Stahl Neuprodukt. Stahl kann zum einen aus Eisenerz über die Route Hochofen und Konverter hergestellt werden.… …   Deutsch Wikipedia